Ansichtskarten und Postkarten sammeln, tauschen und verkaufen

Wer als Sammler von Postkarten ausgefallene Motive zu seinem Sammelgebiet zählt und auf einer Sammlerbörse, einem Flohmarkt oder Antiquariat kaum noch fündig wird, hat oft nur noch die Möglichkeit, mit anderen Sammlern zu tauschen.

Fast jeder Postkartensammler besitzt eine seltene Ansichtskarte die nicht zum eigenen Sammelgebiet gehört, hatte aber bislang nicht die Möglichkeit, diese Postkarte zu tauschen oder zu verkaufen. Auch das eigene Sammelgebiet umfassend zu erforschen kann nur mit Hilfe gleichgesinnter Postkartensammler erfolgen.

Um den Bedürfnissen beim Sammeln von Post- und Ansichtskarten nach weltweiter schneller Kommunikation gerecht zu werden, wurde an dieser Stelle ein Verzeichnis eingerichtet, in welches sich alle Interessierten eintragen lassen können.

POSTKARTENSAMMLER.DE

Das Verzeichnis für Sammler von Postkarten und Ansichtskarten wird derzeit nicht mehr angeboten

Der Eintrag in das Verzeichnis von POSTKARTENSAMMLER.DE kostete für private Sammler zwischen 5,- und 10,- Euro jährlich, um die laufenden Kosten für die Einrichtung und Pflege des Verzeichnisses zu decken und zu gewährleisten, dass nur die Adressen ernsthaft interessierter Sammler berücksichtigt werden.

Deshalb war es auch notwendig, sich das Antragsformular ausdrucken zu lassen, die dort angeforderten Daten einzutragen und per Brief an den Anbieter für die Eintragung in das Verzeichnis von POSTKARTENSAMMLER.DE zu senden.

Klicken Sie bitte hier für die Einsicht in das Sammlerverzeichnis

Klicken Sie bitte hier für die Einsicht in das Händlerverzeichnis

Klicken Sie bitte hier für die Übersicht der Sammlerbörsen

Klicken Sie bitte hier für den Zugang zum Sammlerforum

Klicken Sie bitte hier für die Ansicht vom Aufnahmeformular

Klicken Sie bitte hier für die Einsicht in die Galerie

Klicken Sie bitte hier für die Ansicht der Anbieterkennzeichnung

Klicken Sie bitte hier für die Rückkehr zur Startseite